Informationsveranstaltung „e-Vergabe-Plattform der Innovationsregion“ der Handwerkskammer Ulm

Ab Oktober 2018 ist es für viele öffentliche Stellen verpflichtend für Ausschreibungen elektronische Kommunikationsmittel zu nutzen. Damit verbunden ist in zahlreichen Gebietskörperschaften und Gesellschaften in der Region die Einführung der elektronischen-Vergabe (e-Vergabe). Die e-Vergabe umfasst unter anderem die Bekanntmachung eines Auftrages, die Überlassung der Unterlagen und die Submission mit Zuschlag bei einer Ausschreibung.
Die Informationsveranstaltung „e-Vergabe-Plattform der Innovationsregion“ findet statt am Dienstag, den 24. Juli 2018 um 17:30 Uhr, in der Handwerkskammer Ulm, Olgastraße 72, 89073 Ulm.
Die Teilnahme ist kostenfrei. Die Teilnehmerplätze sind jedoch begrenzt, daher schicken Sie bitte Ihre Anmeldung bis 20. Juli 2018 an die Handwerkskammer Ulm, Frau Sabrina Schüßler Telefon: 0731 1425-8322 oder E-Mail: mailto:s.schuessler@hwk-ulm.de.

2018-07-12T11:10:24+00:00